Als Weiterentwicklung verschiedener Tanztechniken zum klassischen Ballett spielt der Modern-Dance immer mit Gegensätzen im Bewegungsfluss.

Schwerkraft, Atmung, Spannung und Entspannung, natürliche und fließende Bewegungen sind die Hauptmerkmale des Modern-Dance. Fallen, Balance und Off-Balance sowie Kontraktion und Release werden in allen Übungen des Trainings auf verschiedene Weise umgesetzt. In Dynamik und Ausdruck, unterscheiden sich die verschiedenen Techniken des Modern-Dance: Martha Graham, Jose Simon und Merke Cunningham sind die bekanntesten Tänzer des Modern Dance, die jeweils ihre individuelle Technik verwirklicht haben. Anhand dieser Techniken entwickeln wir vielseitige und ausdrucksstarke Choreographien am Ende der Unterrichtsstunde.